Startseite » Rundflüge » Rundflug Darßer Ort

Rundflug Darßer Ort

20-minütiger Rundflug um die Darßer Nordspitze

Dauer

20 Minuten

Abflughafen

Barth

Passagiere (max)

3 Personen

Gesamtpreis:

139,00 229,00 

(inkl. MwSt. versandkostenfrei)

Preis p.P.: 139 €

Artikelnummer: RDO20EDBH Kategorie:

Beschreibung Flugroute

Rundflug Darßer Ort – Entdecken Sie das Paradies aus der Luft

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Abenteuer mit unserem 20-minütigen Rundflug „Darßer Ort“. Ihre malerische Reise enthält folgende Highlights:

  1. Start vom Flughafen Barth: Ihr Abenteuer beginnt mit einem atemberaubenden Aufstieg in die Lüfte, wobei Barth schnell hinter Ihnen zurückbleibt.
  2. Flug über Zingst: Der erste Stopp Ihrer Luftreise ist Zingst, eine bezaubernde Küstenlandschaft, die Ihnen erste spektakuläre Ausblicke bietet.
  3. Erkundung des Darßer Orts: Als nächstes führt Sie Ihre Reise zur Nordspitze der Halbinsel, dem Darßer Ort. Hier, inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, haben Sie die Chance, einmalige Aufnahmen von den einzigartigen Sand-Anspülungen und dem umliegenden Darßwald zu machen.
  4. Besuch beim NATUREUM: Ein kurzer „Besuch“ beim NATUREUM, einem der Standorte des Deutschen Meeresmuseums, erwartet Sie, wo der markante Leuchtturm als stummes Zeugnis der Region inmitten des üppigen Waldes thront.
  5. Flug entlang des Darßer Weststrandes: Weiter geht die Reise entlang des malerischen Darßer Weststrandes, einer unberührten Naturschönheit, die zum Träumen einlädt.
  6. Heimkehr über den Bodden: Schließlich führt Sie Ihr Weg über den ruhigen Bodden zurück nach Barth, ein letztes malerisches Panorama, bevor Sie wieder festen Boden unter den Füßen haben.

Packen Sie Ihre Kamera ein und schließen Sie sich uns an, um die versteckten Winkel des Darßer Orts aus der Vogelperspektive zu entdecken. Ein Flugerlebnis, das Sie nicht verpassen dürfen!

Flugimpressionen

Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann ich einen Termin für einen Rundflug vereinbaren?

Das Wetter bestimmt zu einem großen Teil unsere Flugplanung.
Daher gilt:

Wenn sie bereits einen Gutschein/Ticket haben, rufen sie uns ca. eine Woche vor ihrem gewünschten Flugtermin unter +49 (0)38231/666097, schreiben uns über WhatsApp oder kontaktieren uns über das Kontaktformular. Sollten sie niemanden erreichen, rufen wir sie zurück oder sie versuchen es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Wenn sie etwas weiter im Voraus ihren Gutschein kaufen, z.B. für den anstehenden Urlaub, können sie uns in der Bestellung eine Notiz hinterlassen, wann ihr Rundflug in etwa stattfinden soll.
Beachten sie bitte, dass dieses Datum nicht verbindlich ist, wir bemühen uns aber, ihrem Wunsch nachzukommen.

Wenn sie kurzfristig (innerhalb 7 Tage) einen Rundflug durchführen möchten und noch kein Ticket/Gutschein haben, beachten sie bitte, dass ein abgesprochener Termin erst mit dem Kauf eines gültigen Tickets fest eingeplant wird.

Beachten sie bitte, dass gem. der gültigen AGB, auch ein abgesprochener Termin kurzfristig aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse (Wetter, techn. Angelegenheiten) abgesagt werden kann. Wir sind dann bemüht, ihnen zeitnah einen passenden Ersatz-Termin zu ermöglichen.

2. Ab welchem Alter können Kinder bei einem Rundflug mitfliegen?

Es gibt kein Altersbegrenzung für Kinder. Unsere Erfahrung jedoch zeigt, dass sehr kleine Kinder während des Rundflugs oft schreien oder schlafen :).
Das trübt in dem einen oder anderen Fall das Erlebnis – am Ende kennen sie ihr Kind aber am Besten und entscheiden ob es mitfliegt oder nicht.

3. Müssen Kinder voll bezahlen?

Der Gesetzgeber gibt vor, dass Kinder ab einem Alter von 2 Jahren auf einem eigenen Sitzplatz sitzen müssen. Somit müssen Kinder ab diesem Alter auch voll bezahlen.
In 95% aller Fälle fliegen Kinder mit ihren Eltern (zwei Erwachsene & 1 Kind). Die 3. Person fliegt bei uns jedoch immer zu einem reduzierten Preis (Beispiel: Rundflug Fischland Darß Zingst für 2 Personen: 229,-€, für 3 Personen 289,-€). Insofern fliegt bei 3 Fluggästen immer eine Person, oft auch ein Kind, zum reduzierten Preis.

4. Wo muss ich mich vor Antritt des Rundfluges einfinden?

Wir haben für Sie die Seite https://ostseeflug.com/anfahrt angelegt. Dort befindet sich eine Karte, die Ihnen eine Anfahrtsbeschreibung liefert. Bitte warten sie in der Empfangshalle des Hauptgebäudes. Ihr Pilot wird sie vor dem Rundflug persönlich abholen.

5. Welche Kleidung sollte ich für den Rundflug tragen?

Ziehen Sie sich bequeme Freizeitkleidung an. Jeans und T-Shirt bieten sich an. Als Schuhwerk empfehlen wir Turnschuhe bzw. bequeme Freizeitschuhe.

6. Kann man auch im Winter fliegen?

Kurz und knapp: Ja! Bei geschlossener Schneedecke, Sonnenschein und klarer Luft werden Sie staunen, wie schön Mecklenburg-Vorpommern im Winter von oben aussieht. Oft ist die Luft im Winter viel ruhiger als im Sommer, was das Fliegen sehr angenehm macht. Jahreszeitbedingt kommt es natürlich häufiger zu witterungsbedingten Einschränkungen, die einen Rundflug nicht ermöglichen.

7. Welche Rolle spielt das Wetter für den Rundflug?

Wenn wir mit Ihnen zu einem Rundflug starten, möchten auch wir, dass dies für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Daher beziehen wir bei der zeitlichen Planung eines Rundflugs immer die Wettervorhersagen mit ein. Ein viel wichtigerer Aspekt in diesem Zusammenhang ist die Frage der Sicherheit. Sollten die Witterungsbedingungen zum geplanten Rundflug unvorhergesehen schlecht sein und einen Rundflug unmöglich machen, vereinbaren wir kurzfristig einen neuen Termin mit Ihnen.

Kommentare der Passagiere

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 8 MB. You can upload: image. Drop file here

★★★★★