Heiligendamm - Die Weiße Stadt am Meer

Ein Rundflug vom Flughafen Rostock-Laage über Rostock Warnemünde bis nach Wismar und wieder zurück

Westwärts von Rostock & Warnemünde sind wir zugegebenermaßen vor allem in den Abendstunden häufig geflogen und zwar immer dann wenn ein Romantikflug in die Abendsonne mit Sekt und Wunschmusik im Cockpit auf dem Programm standen. Jetzt jedoch sammeln wir die Schmuckstücke entlang der Küste westlich von Rostock auf und präsentieren sie bei einem ca. einstündigen Rundflug, den wir nun neu in unser Programm aufgenommen haben, aus der Vogelperspektive. Heiligendamm – die weiße Stadt am Meer, wie man sie gerne nennt, dient diesem Rundflug als Namenspatron. Als erstes deutsches Seebad im Jahre 1793 gegründet, wirken die weißen, klassizistischen Bauten Heiligendamms gerade aus der Luft sehr imposant.
Die Streckenführung des Rundflugs wurde so gewählt, dass es vom Flughafen Rostock-Laage über den Rostocker Stadthafen und Warnemünde westwärts entlang der Ostseeküste geht. Gespensterwald Nienhagen, Heiligendamm, Kühlungsborn, Ostseebad Rerik, Salzhaff, Halbinsel Wustrow, Insel Poel und die Hansestadt Wismar sind die Highlights die dann wie aneinander gereiht folgen.
Mecklenburg-Vorpommerns Vielfältigkeit mit seinen weiten Feldern, Seen und Wäldern bekommt man dann zu spüren, wenn die Ostseeküste landeinwärts Richtung Osten verlassen wird, um den Flughafen Rostock-Laage wieder anzusteuern.
Je nach eingesetztem Flugzeugmuster dauert der Rundflug um die 60 Minuten und ist bei einer vollbesetzten Cessna 172 mit 3 Fluggästen schon ab 119,-€ p.P. erhältlich.

Hier gehts direkt zum Rundflug-Ticket!

Ihr ostseeflug.com Team

(Foto: © fotoagenturnordlicht.de)

admin

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Sie können bis zu 3 Bilder pro Kommentar mit einer Dateigröße von 3.91MB pro Bild hochladen. Erlaubte Datei-Arten: jpeg, pjpeg, png. Um mehr als ein Bild hochzuladen, müssen sie alle 2 bzw. 3 Bilder mit einem mal markieren und dann auf OK drücken.