Charter

Wenn Sie im Besitz einer gültigen Lizenz (Luftfahrerschein) sind, können Sie bei uns nach Einweisung ein Luftfahrzeug chartern. Gerne stellen wir ihnen bei Bedarf einen Safety-Piloten zur Verfügung.

BITTE BEACHTEN: Die Flugzeuge mit der Kennung D-ETNL und D-ECAL sind aufgrund der hohen Auslastung bis zum 01.10.2021 nur beschränkt verfügbar. 

Cessna 172 SP

Leistung180 PS
Geschwindigkeit120 kt (ca. 223 km/h)
Reichweite5 Std. ( 65% PWR )
Flughöhemax. 10.000 ft ( 3000 m )
Abfluggewicht1157 kg
Zuladung434 kg
Spannweite10,98 m
Länge8,24 m
Sitzplätze4
Besatzung1

Laden Sie sich das Pilot’s Operating Handbook für unsere Cessna 172 als PDF Dokument herunter (ca. 41 mb) Download

Laden Sie sich das Handbuch für den in unserer Cessna 172 eingebauten Autopiloten KAP 140 mit preselect als PDF Dokument herunter (7,2 mb) Download

Laden Sie sich das Handbuch für den in unserer Cessna 172 eingebauten TT31 Mode S Transponder als PDF Dokument herunter (100 kb) Download

Laden Sie sich das Handbuch für das in unserer Cessna 172 eingebaute GPS-Gerät GPS KLN 94 als PDF Dokument herunter (7,7 mb) Download

Laden Sie sich die Checkliste für die Cessna 172 SP D-ETNL als PDF-Dokument herunter ( 72 Kilobyte) Download

Normalpreis pro Stunde (Blockzeit)225,00 €
Preis 10h Block ( 5% Rabatt)213,75 €/h
Die genannten Preise sind Blockzeit-Preise und verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer.

  • IFR AP-KAP 140
  • KLN 94 mit MovingMap
  • VOR mit Glideslope
  • 2. VOR, ADF, DME, ELT

Charter Preise

FlugzeugKennungAusstattungNormalpreis10h Block
PS-28 CruiserD-EGPZVFR-Tag/EFIS Rettungssystem180,00€171,00€
PS-28 CruiserD-ECALVFR-Tag/Analoge Instrumentierung165,00€156,75€
C-172 SPD-ETNLIFR AP-KAP 140, KLN 94 mit MovingMap VOR mit Glideslope, 2. VOR, ADF, DME, ELT225,00 €213,75 €

Für vollständige Tabellen-Ansicht Smartphone bitte kippen (90°)

FlugzeugPS-28 CruiserPS-28 CruiserC-172 SP
KennungD-EGPZD-ECALD-ETNL
AusstattungVFR-Tag/EFIS RettungssystemVFR-Tag/Analoge InstrumentierungIFR AP-KAP 140, KLN 94 mit MovingMap VOR mit Glideslope, 2. VOR, ADF, DME, ELT
Normalpreis180,00€165,00€225,00€
10h Block171,00€156,75€213,75€

Rechnungsstellung für Charter 

Die Charterpreise basieren auf Blockzeiten. Ein Kraftstoffzuschlag wird nicht erhoben. Voraussetzung für die Rabattstaffelung ist Bezahlung des Blockpreises vorab. 

Charterbedingungen Alle Flugstundenpreise verstehen sich incl. Treibstoff/Öl (Nasscharter). Die gesetzliche Mwst. von aktuell 19%, soweit erforderlich, ist im Preis enthalten. Alle Preise sind somit jeweils Endpreise. Für das Flugzeug ist eine erhöhte kombinierte Halter-Haftpflicht und Passagier-Haftpflichtversicherung in Form einer CSL-Deckung (Combined Single Limit) abgeschlossen. Die Selbstbeteiligung der Kaskoversicherung beträgt bei SEP AC nur EUR 2.000, plus dem verloren gehenden Schadenfreiheitsrabatt für das jeweilige Jahr von 15% der Prämiensumme ca. 300,-EUR. Die Flugzeuge werden gewerblich gewartet. Beim Ganztages-Charter beträgt die Mindestabnahme 2Fh, an Wochenenden oder Feiertagen 3Fh. Sondervereinbarungen nach Jahreszeit sind möglich. Voraussetzung für die Charterpreise ist: Beim Betrieb werden die Leistungsdaten des Flugbetriebshandbuches eingehalten. Für Flüge mit Lehrer (Einweisungsflüge usw.) werden die Flugausbildungspreise PPL(A) bzw. analoge Preise angewendet. Ausbildungsstunden unterliegen keiner Rabattstaffel. 

Chartervertrag und weitere Voraussetzungen: 

Es besteht ein gültiger Chartervertrag mit OSTSEEFLUG Air Services GmbH. Dem Vercharterer wird eine gültige Lizenz einschließlich Klassenberechtigung und Tauglichkeit vorgelegt. Es besteht eine gültige Einweisung auf dem Flugzeugmuster. Ist das Flugzeugmuster 90 Tage nicht geflogen worden, muss ein Überprüfungsflug durchgeführt werden. Weitere Voraussetzungen und Bedingungen sind im Chartervertrag festgehalten. 

Lande- und Anfluggebühren werden nach den jeweiligen geltenden Gebührenordnungen der Flugplätze und der DFS in Rechnung gestellt. Flugplätze, an denen die Flugschule OSTSEEFLUG ein Konto hat, sind: Barth, Rostock-Laage, Kyritz, Neubrandenburg, Heringsdorf, Rechlin-Lärz, Rügen-Güttin, Anklam. Kunden, die an diesen Flugplätzen die Landegebühr selbst bezahlt haben, sollten die Quittung oder eine Kopie davon im Bordbuch belassen. (Um eine Doppelberechnung zu vermeiden) 

Treibstoffkosten Die Flugzeugpreise sind incl. Treibstoffkosten. Betankungen werden auf Basis des eingereichten Rechnungsbeleges bis zur Höhe der Treibstoffkosten am Flugplatz Barth erstattet. 

FluglehrerNettoBrutto
LAPL(A), PPL(A), SEP(L)35,00€41,65€
Nachtflug, IFR, fremde Flugzeuge, Prüfer, MEP45,00€53,55€
Theorielehrer/Fluglehrer bei Einzelunterricht und Flugvorbereitung35,00€41,65€

Für vollständige Tabellen-Ansicht Smartphone bitte kippen (90°)

FluglehrerLAPL(A), PPL(A), SEP(L)Nachtflug, IFR, fremde Flugzeuge, Prüfer, MEPTheorielehrer/Fluglehrer bei Einzelunterricht und Flugvorbereitung
Netto35,00€45,00€35,00€
Brutto41,65€53,55€41,65€